Unterkunft finden

Passende Übernachtungsmöglichkeiten direkt und einfach buchen.

Wo wollen Sie übernachten?
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
Logo Ortenaukreis
Kapelle

Kapelle St. Georg

Gaisbach 23, 77704 Oberkirch

Im Jahre 1531 wurde die St. Georgs-Kapelle erstmals urkundlich erwähnt. 1623 wurde sie durch Hannibal von Schauenburg um- und ausgebaut. 1899 wurden im Chor Wandgemälde von S. Keller entdeckt, die wahrscheinlich aus der Zeit des Umbaus aus 1623 stammen.

Freier Eintritt.

Kontakt


Gaisbach 23
77704 Oberkirch

Quelle

Autor: