Unterkunft finden

Passende Übernachtungsmöglichkeiten direkt und einfach buchen.

Wo wollen Sie übernachten?
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
Logo Ortenaukreis
Wanderung

Grindenpfad und Hochmoor

Ruhesteinstr. 21, 77889 Seebach

Schwierigkeit Leicht
Länge 5 km Dauer 01:00 h

Eine Wanderung auf dem Grindenpfad ist auch für Familien mit Kinderwagen geeignet.

Eigenschaften Wandertour

Um auf den Grindenpfad zu gelangen parken Sie beim Berghotel Mummelsee. Von dort spazieren Sie links am Hotel vorbei auf einem Teersträßlein den Berg empor Richtung Hornisgrinde. Nach circa 500 Metern gelangen Sie zum ersten Schild des Grindenpfades. Insgesamt hat der Pfad 12 Stationen. Dabei erfahren Sie vieles über die Tiere, die Landschaft, das Hochmoor und das Klima der Grinden. Sie wandern auf dem Bohlenweg über das Hochmoor und kommen am Bismarckturm sowie am restaurierten Hornisgrinde-Aussichtsturm vorbei. Wenn die Sicht klar ist haben Sie einen atemberaubenden Ausblick bis ins Rheintal und die Vogesen. Begehbar ist der Grindenpfad je nach Witterung und Schneelage von Mai - Oktober.

Weitere Informationen

Gemeinde Seebach
Ruhesteinstr. 21
77889 Seebach

Telefon 07842 9483 20
Fax 07842 9483 99
tourist-info@seebach.de

Quelle

Autor: