Unterkunft finden

Passende Übernachtungsmöglichkeiten direkt und einfach buchen.

Wo wollen Sie übernachten?
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
Logo Ortenaukreis
Lehrpfad

Zeller Bachsteig

Alte Kanzlei, 77736 Zell am Harmersbach

Schwierigkeit Leicht
Länge 1.6 km Dauer 01:24 h

Bitte beachten: Wegen Umstrukturierungen muss der Bachsteig geschlossen bleiben.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Eigenschaften Wandertour

Erinnert sich jemand an das erfrischende Gefühl im Bach zu laufen? Am Zeller Bachsteig dürft ihr das und könnt eine spannende Wasserwelt erleben.

Im Sommer 2019 ist nur Abschnitt 1 geöffnet.

In Zell kann man dieses wunderbar „erfrischende“ Gefühl erleben, eine Stadt vom Bach aus zu erkunden. Der Zeller Bachsteig führt mitten durch das sehenswerte Altstädtchen bis zum Fürstenbergerhof in den Ortsteil Unterharmersbach. Beobachtungsstationen und interessante Themen prägen den Zeller Bachsteig: Tiere, Pflanzen und ihre Lebensräume erforschen, mit einem Fernglas unter Wasser schauen, auf Libellenflügeln schwingen oder wie ein "Bach-Ranger" Ausschau an der Beobachtungsstation halten.
Im Zeller Bachsteig ist viel Raum zum Mitdenken und Mitmachen, ein aufregendes und lehrreiches Erlebnis für die ganze Familie. Der Zeller Bachsteig ist in 3 Abschnitte gegliedert.

Sicher wisst ihr auch, dass man im Umgang mit der Natur Spielregeln beachten soll, damit wir die Natur noch lange genießen können. Am Einstieg sind die Spielregeln ausführlich beschrieben.
Hier findet ihr ein paar wichtige Tipps vorab:

  • Kinder bis 12 Jahren dürfen den Bachsteig nur in Begleitung Erwachsener begehen.
  • Der erste Abschnitt ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet, die Abschnitte 2 und 3 für Kinder ab 6 Jahren
  • Begehbar täglich von Mai - September, 10-17 Uhr
  • Bitte denkt daran Schuhe mitzubringen, die nass werden können, damit ihr euch nicht verletzt. Die Zeller Sportgeschäfte leihen auch Badeschuhe aus
  • Stöcke geben Halt, um sicher durch den Bach zu laufen. Am besten bringt ihr euren selbst geschnitzten Stock vom letzten Waldspaziergang mit
  • Ihr müsst gut zu Fuß sein und Spaß mit Wasser haben
  • Die Begehung des Bachsteigs erfolgt auf eigenes Risiko

Mit dem "Zeller Bähnle" zurück ins Städtle:
Besitzer der Konusgästekarte können kostenlos vom Bahnhof Birach (100 m entfernt vom Ausstieg Fürstenberger Hof) zurück zum Zeller Bahnhof fahren. Von dort sind es nur wenige Meter ins Städtle und

Weitere Informationen

Tourist-Info
Alte Kanzlei
77736 Zell am Harmersbach

Telefon 07835 636947
tourist-info@zell.de

Quelle

Autor: